Unterstützung


Ihre Unterstützung ist herzlich Willkommen!

Unterstützen Sie unsere ehrenamtliche Tätigkeit.

Damit sich der Verein Skoliose Netzwerk Österreich für Skoliose Betroffenen einsetzen kann, freuen wir uns über UnterstützerInnen die uns unter die Arme greifen bzw. mit Ihrem Wissen unterstützen.

Wir klären auf – wir informieren, unterstützen Skoliose Betroffene Erwachsene, Jugendliche, Kinder, besonders aber Eltern mit der ärztlichen Aussage: Ihr Kind hat Skoliose.

Weiters bieten wir ein Bundesland weites Netzwerk im Hinblick auf Selbsthilfegruppen, Kontaktdaten zu Kliniken, Reha-Kliniken, medizinischen Experten, Fachärzte, Therapeuten, Orthopädietechnikern, Ambulanzen, etc.

Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke. Der Verein ist nicht auf Gewinn ausgerichtet!

Mit dem Verein Skoliose Netzwerk Österreich möchten wir Vernetzung und den persönlichen Erfahrungsaustausch von Betroffenen, was von unschätzbarem Wert ist. Wir möchten österreichweit, in jedem Bundesland ein Treffen für Betroffene organisieren. Auch dafür benötigen wir Ihre Unterstützung und Sponsoring.

Skoliose Netzwerk Österreich erhebt keinen Anspruch über medizinische Kenntnisse zu verfügen. In jedem Fall empfehlen wir einen Arzt aufzusuchen, der über Behandlung, Therapie und Medikation entscheidet!

So können Sie uns zum Beispiel unterstützen

1. Werden Sie 2021 Mitglied als Selbstbetroffene/r, als Eltern oder Angehöriger und teilen Sie Ihre Sorgen und Nöte im Erfahrungsaustausch mit anderen Betroffenen.

Der Mitgliedsbeitrag beträgt 15€ jährlich.

Durch Ihre Mitgliedschaft unterstützen Sie Skoliose Netzwerk Österreich, um die damit verbundenen Zielsetzungen und den Österreichweiten Ausbau.

Vorteile Mitgliedschaft:

  • Stärkung als Mitglied der Gemeinschaft der Skoliose Betroffenen
  • Hilfe bei der Ärzte-, Therapeuten- und Kliniken-Suche
  • Zusammenarbeit mit Fachärzten, Spezialisten, Therapeuten, Orthopädietechnikern um Ihre Fragen zu beantworten
  • Treffen können in jedem Bundesland in Österreich organisiert und abgehalten werden
  • Online Treffen können regelmäßig veranstaltet werden
  • Persönliche Treffen, Einzelgespräche, per Video Call, usw…
  • Organisieren von Vorträgen, Veranstaltungen, etc. in ganz Österreich

Für Ihre Mitgliedschaft kontaktieren Sie uns gerne per Mail skoliosenetzwerkoesterreich@gmail.com oder dem Kontaktformular.


Werden Sie 2021 Mitglied, indem Sie Ihre Praxis, Ihr Unternehmen auf unserer Homepage präsentieren und auch für unsere Skoliose Betroffenen zur Verfügung stellen.

Der Mitgliedsbeitrag beträgt 50€ jährlich.

2. Sie sind PhysiotherapeutIn die/der verschiedenste Skoliose Therapien (zB Skoliosetherapie, Spiraldynamik, Skoliose Therapie nach Schroth, Vojta, Feldenkrais, etc.) anbietet bzw. Skoliose Betroffene Kinder, Jugendliche und/oder Erwachsene therapieren.

3. Sie sind OrthopädietechnikerIn und haben sich auf Skoliose und die Herstellung von verschiedensten Korsettformen spezialisiert?

4. Oder …. Sie möchten Beiträge, Tipps, etc. zum Thema Skoliose auf unserer Homepage veröffentlichen. Sehr gerne 🙂 Einfach mit uns Kontakt aufnehmen!

Wir würden uns freuen wenn Sie uns mit einem jährlichen Mitgliedsbeitrag von 50€ unterstützen und wir Ihre Kontaktdaten in die Therapeuten/Ärzte Liste auf unserer Homepage Skoliose Netzwerk Österreich aufnehmen/präsentieren dürften.

Für Ihre Mitgliedschaft kontaktieren Sie uns gerne per Mail skoliosenetzwerkoesterreich@gmail.com oder dem Kontaktformular.


Wie können Sie uns noch unterstützen …

Ein zur Verfügung stellen von Räumlichkeiten – Um Treffen, Veranstaltungen und Vorträgen in ganz Österreich, in jedem Bundesland abhalten zu können.

Sponsoring von zB dem Druck von Flyer, Werbematerial, Druck und Gestaltung, Homepage-Erstellung, Informationskampagne für Schwerpunkte (zB Früherkennung), Getränke für die Treffen, etc….

Wir sind kein spendenbegünstigter Verein!

Warum ist Ihre Unterstützung wichtig?

Durch Ihr Engagement als Einzelperson oder als Firma, ermöglichen Sie es uns, unsere Ziele zu verwirklichen!

Skoliose Netzwerk Österreich möchte ein bundeslandweites Netzwerk aufbauen. Wir möchten Selbsthilfegruppen, Kontaktdaten zu Kliniken, Reha-Kliniken, medizinischen Experten, Fachärzte, Therapeuten, Orthopädie Technikern, Ambulanzen, etc……. verbinden. Dies alles ist auf unserer Homepage in Zukunft abzurufen.

Wir möchten Vorträge und Veranstaltungen mit Therapeuten, Ärzten, Orthopädietechniker, etc. für an Skoliose erkrankte Erwachsene, Kinder und Jugendliche sowie auch für Eltern eines erkrankten Kindes/Jugendlichen organisieren.

Gruppentreffen organisieren – Auch Online Treffen

Im persönlichen und vertrauensvollen Miteinander in Gruppentreffen mit anderen Betroffenen. Durch gegenseitige Unterstützung, Ermutigung und durch den Erfahrungsaustausch der Gruppenmitglieder soll die Eigeninitiative gefördert und gestärkt werden. Nicht als PatientIn, sondern als Mitglied einer Gemeinschaft mit anderen Betroffenen in „Augenhöhe“

Für ein besseres Erkennen und Verstehen, für ein leichteres Miteinander, für Informationsaustausch und Lösungsmöglichkeiten, in Zusammenarbeit mit Orthopäden, Therapeuten, Orthopädietechnikern, Chirurgen, Rehaeinrichtungen und weiteren eingebundenen Organisationen mit Inhalten zur Wirbelsäulen- und Rückengesundheit.

Interviews und Live Talk mit Betroffenen, Therapeuten, Ärzten, etc. über den Online Blog auf unserer Homepage

Die Skoliose Früherkennung bekannter und transparenter zu machen. Früherkennung in Schulen

Skoliose Info Flyer für Schulen, Ordinationen, Ärzte, Institutionen, Therapeuten, etc.

Aufbereitung und Darstellung aller relevant komplexen Bereiche auf den Internetseiten von http://www.skoliosenetzwerkoesterreich.com zu den Themen: Skoliose, Deformationen der Wirbelsäule, Skoliose-Früherkennung, Diagnostik, Therapiemöglichkeiten wie zB: Physiotherapie nach Schroth, Korsettversorgung, Skoliose-Operationen, Präventions-Rehabilitationsmaßnahmen, Kostenzuschüsse, etc. (in Zusammenarbeiten mit Ärzten, Therapeuten, Orthopädietechnikern, usw.)

Dank Ihrer Hilfe und Unterstützung kann das

Skoliose Netzwerk Österreich gezielte Unterstützung anbieten!

Wir sind kein spendenbegünstigter Verein!

Verein Skoliose Netzwerk Österreich – ZVR Nr. 1807595385

Spendenkonto:

Raiffaisenbank Fürstenfeld/Großwilfersdorf

IBAN: AT12 3807 7000 0607 5535

BIC: RZSTAT2G077

Herzlichen Dank!

Ihr Skoliose Netzwerk Österreich

Obfrau Daniela Hohenwarter

Über Ihren Anruf oder Ihre E-Mail freuen wir uns und stehen Ihnen gerne für Fragen/Informationen zur Verfügung.

Lass uns zusammen etwas aufbauen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s