Skoliose, Skoliosetherapie, Videos

Atemtechnik im Korsett: physiotherapeutische Übungen für zu Hause

In der Serie „Skoliose? Frag Melli!“ zeigt dir Physiotherapeutin Melli (Orthopädietechnik Pohlig GmbH – Traunstein) heute die Atem-Übungen, die du im Korsett durchführen kannst. Sie erklärt, in welche Richtung du speziell atmen musst und wie du eigene Reize setzen kannst. https://videopress.com/v/2HxJKEml?preloadContent=metadata Quelle: (Orthopädietechnik Pohlig GmbH – Traunstein

woman wearing white sleeveless top
Skoliosetherapie, Videos

Physiotherapeutische Übungen – Neurogene Skoliose

Skoliose? Frag Melli! Physiotherapeutin Melli erklärt dir in diesem Video, was eine neurogene Skoliose ist, und welche Übungen du zu Hause machen kannst: AtemübungenLagerungsmöglichkeitenBehandlungsmöglichkeiten der Gewebefestigkeiten Die Übungen sind für alle Skoliosen mit neurologischer Grunderkrankung geeignet. https://videopress.com/v/YkLAWilL?preloadContent=metadata Video: Firma Pohlig GmbH

Skoliosetherapie

Skolioseintensivtherapie – Skoliosetherapiekonzept aus Sicht der TCM

Ein Beitrag von Physiotherapeutin Iris Munsperger Skoliose ist sehr viel mehr als eine Verbiegung der Wirbelsäule bzw. einer Verdrehung der Wirbelkörper!Die betroffene Energiehauptleitbahn ist der Du Mai (Lenkergefäß), der hier meist aufgrund von angeborenem Jing-Mangel (Mangel an Essenz) nicht aufrecht gehalten werden kann. Mit Essenz ist die Übertragung vorgeburtlicher Informationen sowie nachgeburtlicher Substanz wie Ernährung… Weiterlesen Skolioseintensivtherapie – Skoliosetherapiekonzept aus Sicht der TCM

Skoliosetherapie

Skolioseintensivtherapie – Skoliosetherapiekonzept aus Sicht der Schulmedizin

Ein Bericht von Iris Munsperger - Physiotherapeutin in Wien Skoliose ist die Chance zur Entwicklung von Körperbewusstsein - Christian Larsen Schroth Therapie Die dreidimensionale Behandlung von Skoliosen wurde von Frau Katharina Schroth zwischen 1910 und 1920 entwickelt. Die Skoliose wird überwiegend mit statischen Übungen und einer speziellen Atemtechnik, der Drehwinkelatmung, therapiert. Es erfolgt dabei eine… Weiterlesen Skolioseintensivtherapie – Skoliosetherapiekonzept aus Sicht der Schulmedizin

Skoliosetherapie

Skoliose & Physiotherapie

Ein Beitrag von Dr. Gerd M. Ivanic -Privatklinik Graz Ragnitz Warum die Skoliose behandeln? 1.) Unter dem Fortschreiten einer Skoliose kann es vermehrt zu kardiopulmonalen Problemen kommen.2.) Biomechanische Probleme der Wirbelsäule entstehen durch eine nicht physiologische Belastung derselben. Dies führt zu einer früheren Degeneration mit entsprechenden Beschwerden.3.) Zunehmende Verschlechterung der Kosmetik.4.) Auf Grund der biomechanischen… Weiterlesen Skoliose & Physiotherapie